Persönlich

Rolfing ist Teamarbeit. Gemeinsam werden wir vieles in Bewegung setzen.

Ich habe immer gerne gelernt, vor allem auch über mein Leben und mich selber. Das hat mich interessiert, immer: Wandel und Wachstum.

Ich bin zertifizierter Rolfer und arbeite seit 2009 mit eigener Praxis. Bereits neben meiner technischen Ausbildung und dem betriebswirtschaftlichen Studium habe ich mich mit komplementärer Medizin auseinander gesetzt. Eine mehrjährige Ausbildung in Kinesiologie war richtungsweisend. 2004 kam ich mit Rolfing in Berührung. Das war ein Geschenk.

Jetzt haben meine Vielseitigkeit und mein Interesse für Menschen einen Nenner. Das Leben ist ein wunderbarer Lehrer. Danke!

Rolfing, Energie-Coaching und Familienstellen sind meine Themen. Damit kann ich Menschen begleiten: in schwierigen Situationen, bei körperlichen Problemen und in Veränderungssituationen.
Rolfing ist ein ganzheitlicher Ansatz mit dem Ziel, den Körper von Kompensationshaltungen zu befreien und neu auszurichten. Rolfing verbessert Struktur, Haltung und Bewegung des Körpers: Er wird gewissermassen wieder ins Lot gebracht. In normalerweise 10 Sitzungen wird das Bindegewebe mobilisiert. Das wirkt befreiend und wohltuend. 

 

Comments are closed.